Skip to content Skip to footer

1  Wer ist für die Verarbeitung personenbezogener Daten verantwortlich?
Corpus del Ars – Tattoo und Piercings, Bremer Straße 1a – 28832 Achim. Inhaber: C. Böhm.

2. Welche Daten werden verarbeitet und zu welchem Zweck?
 a.    Kontaktdaten: Vollständiger Name, Adresse, E-Mail Adresse und Telefonnummer(n) – Diese Daten werden zum Zwecke der Vertragsdurchführung und der Terminvereinbarung sowie dazu benötigt, ggf. eine ordnungsgemäße Rechnung erstellen zu können (Art. 6 Absatz 1(b) EU-DSGVO).
 b.    Gesundheitsdaten: Unter Umständen werden (teilweise) bestehende Erkrankungen, Medikamenteneinsatz sowie sonstige besondere gesundheitliche Umstände erfasst. (z.B. Schwangerschaft). Diese sind „besondere Daten“ im Sinne des Art. 9 Abs. 1 EU-DSGVO und zum Erstellen einer Einwilligungserklärung erforderlich. Sie dienen sowohl der ordnungsgemäßen Vertragsdurchführung (Anamnese sowie Kundenaufklärung) als auch dem Schutz lebenswichtiger Interessen unserer Kunden (Art. 6 Absatz 1(b) und 1(d) EU-DSGVO).
 c.    Fotografien der gefertigten Tätowierungen/Piercings: Wir werden von den bei uns erstellten Arbeiten Fotografien anfertigen. Dies dient zur Dokumentation unserer Arbeit und dazu, für den Fall von rechtlichen Auseinandersetzungen Beweismittel für die von uns erbrachten Leistungen zur Verfügung zu haben (Art. 6 Absatz 1(f) EU-DSGVO).
 d.    Eine Dokumentation der verwendeten Tattoo-Mittel und/oder der zur Erstellung eines Piercings verwendeten Mittel: Wir werden die bei der Durchführung des Vertrags zum Einsatz gebrachten Mittel schriftlich dokumentieren, um im Falle von gesundheitlichen Komplikationen oder des Nachstechens einer Tätowierung nachvollziehen zu können, welche Mittel von uns verwendet wurden. Dies dient unserem und Deinem Schutz (Art. 6 Absatz 1(d) und 1(f) EU-DSGVO).
 e.    Bei einer Cover-Ups werden wir das zu überdeckende Tattoo fotografisch festhalten. Dies dient dazu, den Erfolg eines Cover-ups zu dokumentieren abschätzen zu können, welche Maßnahmen zur Erzielung des vertraglich vereinbarten Erfolgs erforderlich werden (Art. 6 Absatz 1(b) und 1(f) EU-DSGVO).

 

 3.    Die von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden von uns für 10 Jahre gespeichert und danach gelöscht, es sei denn, dass wir nach Artikel 6 Abs. 1 Absatz 1(c) EU-DSGVO aufgrund von steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten (aus HGB, StGB oder AO) zu einer längeren Speicherung verpflichtet sind oder Du in eine darüber hinausgehende Speicherung nach Art. 6 Abs. 1 Absatz 1(a) EU-DSGVO eingewilligt hast.

 

 4.    Eine Weitergabe der erhobenen Daten an Dritte erfolgt nur, wenn und soweit dies zur Durchsetzung unserer rechtlichen Interessen erforderlich werden würde.  Dies gilt vor allem im Falle von Rechtsstreitigkeiten oder in solchen Fällen, in welchen wird von hoheitlicher Stelle oder zur Erfüllung einer uns gegenüber einer solchen Stelle (z.B. dem Finanzamt) obliegenden Rechtspflicht zu einer Überlassung verpflichtet sind. 

 

 5.    Alle Kunden haben das Recht:
 a.    eine uns erteilte Einwilligung zur Verarbeitung von Daten jederzeit zu widerrufen (Art. 7 Abs. 3 EU-DSGVO). Hiernach dürfen wir die Verarbeitung der unter der Einwilligung erhobenen oder verwendeten Daten nicht mehr fortsetzen. Die bis dahin erfolgte Verarbeitung bleibt allerdings legitim und ist in aller Regel irreversibel.
 b.    Auskunft über die bei uns verarbeiteten Daten zu verlangen (Art. 15 EU-DSGVO),
 c.    die Berichtigung unrichtiger oder unvollständiger bei uns gespeicherter personenbezogener Daten zu verlangen (Art. 16 EU-DSGVO),
 d.    die Löschung der bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit eine weitere Speicherung nicht zur Erfüllung von Rechtspflichten gegenüber unseren Kunden oder Dritter, aus Gründen eines öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist (Art. 17 EU-DSGVO),
 e.    unter den Voraussetzungen des Art. 18 EU-DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung der bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen,
 f.    eine Zusammenstellung der bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten (Art. 20 EU-DSGVO),
 g.    sich bei einer zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren (Art. 77 EU-DSGVO).

 

 6.    Soweit personenbezogene Daten bei uns aufgrund eines berechtigten Interesses gemäß Art. 6 Abs.1 Absatz 1(f) verarbeitet werden, haben alle Kunden das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit hierfür Gründe vorliegen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben. Hierzu genügt eine E-Mail. 

 

 7.    Wir werden Deine Daten in Papierform und/oder elektronischer Form speichern. Die Aufbewahrung erfolgt in einer Weise, die sicherstellt, dass keine unbefugten Personen selbige zur Kenntnis nehmen oder an sich bringen können.

Cookies

Wir setzen auf unserer Seite Cookies ein. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone o.ä.) gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite besuchen. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an, enthalten keine Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware.

In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten.

Der Einsatz von Cookies dient einerseits dazu, die Nutzung unseres Angebots für Sie angenehmer zu gestalten. So setzen wir sogenannte Session-Cookies ein, um zu erkennen, dass Sie einzelne Seiten unserer Website bereits besucht haben. Diese werden nach Verlassen unserer Seite automatisch gelöscht.

Darüber hinaus setzen wir ebenfalls zur Optimierung der Benutzerfreundlichkeit temporäre Cookies ein, die für einen bestimmten festgelegten Zeitraum auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Besuchen Sie unsere Seite erneut, um unsere Dienste in Anspruch zu nehmen, wird automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen sie getätigt haben, um diese nicht noch einmal eingeben zu müssen.

Zum anderen setzten wir Cookies ein, um die Nutzung unserer Website statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Sie auszuwerten. Diese Cookies ermöglichen es uns, bei einem erneuten Besuch unserer Seite automatisch zu erkennen, dass Sie bereits bei uns waren. Diese Cookies werden nach einer jeweils definierten Zeit automatisch gelöscht.

Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Interessen sowie der Dritter nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO erforderlich.

Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie angelegt wird. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können.

 

7. Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Unser Angebot umfasst mitunter Inhalte, Dienste und Leistungen anderer Anbieter. Das sind zum Beispiel Grafiken und Bilder anderer Webseiten oder Sozialer Medien. Damit diese Daten im Browser des Nutzers aufgerufen und dargestellt werden können, ist die Übermittlung der IP-Adresse zwingend notwendig. Die Anbieter (im Folgenden als „Dritt-Anbieter“ bezeichnet) nehmen also die IP-Adresse des jeweiligen Nutzers wahr.

Auch wenn wir bemüht sind, ausschließlich Dritt-Anbieter zu nutzen, welche die IP-Adresse nur benötigen, um Inhalte ausliefern zu können, haben wir keinen Einfluss darauf, ob die IP-Adresse möglicherweise gespeichert wird. Dieser Vorgang dient in dem Fall unter anderem statistischen Zwecken.

Sofern wir Kenntnis davon haben, dass die IP-Adresse gespeichert wird, weisen wir unsere Nutzer darauf hin.

7a) Facebook / Instagram
Auf dieser Internetseite wird Inhalt von o.g. Platformen  eingesetzt. Beim Aufruf dieser Internetseite wird über Ihren Browser kurzfristig eine Verbindung zu Servern von Facebook und Instagram aufgebaut, mit denen Funktionen, wie insbesondere die Anzeige von Bildern erbracht werden. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der jeweiligen Anbieter.

https://www.facebook.com/business/gdpr

https://www.facebook.com/help/instagram/155833707900388

 

7b) Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt. Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter: https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google:
https://www.google.com/policies/privacy/.

Corpus del Ars – Tattoo und Piercings
Bremer Straße 1a – 28832 Achim b. Bremen

Corpus del Ars | CDA Tattoo